Frauenpilgertag am 21.09.2019 im Bistum Hildesheim

Zum fünften Mal findet am 21.09.2019 der Frauenpilgertag im Bistum Hildesheim statt, dieses Mal in 14 Dekanaten und Regionen.

Der Tag ist in diesem Jahr inspiriert durch die Frauen der Ausstellung „Das weibliche Gesicht von Kirche“. In den Impulsen geht es um die Lebensthemen, Vorbilder und Visionen von Frauen, also auch der teilnehmenden Pilgerinnen, für ihr Leben und „ihre“ Kirche.

Im Dekanat Celle startet der Frauenpilgertag ökumenisch um 10.00 Uhr in Hermannsburg an der Auferstehungskirche, Hudstedtstraße 12. Das Motto ist: „Das weibliche Gesicht der Kirche“. Unterwegs wird sich befasst mit der eigenen Kirchen-Geschichte und Frauen aus der Bibel und der Kirchengeschichte, um ihnen auf die Spur zu kommen.

Die Pilgerstrecke beträgt ca. 11 km und endet gegen 17.00 Uhr, nach Wunsch mit Kaffeetrinken (6,50 EUR) im Ludwig-Harms-Haus.

Anmeldung bei Pastoralreferentin Andrea Rehn-Laryea per EMail oder 0177-3573948